Porterhouse Steak Dry Aged

Porterhouse Steak Dry Aged

Normaler Preis
€32,72
Sonderpreis
€32,72
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€40,90pro kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Porterhouse Steak ist der große Bruder des T-Bone Steak. Es zeichnet sich durch den charakteristischen Knochen aus, der das Roastbeef und das Filet voneinander trennt.
Durch die geringe Beanspruchung des  Lendenmuskel ist das Steak besonders zart und feinfaserig. Es verfügt über einen hervorragenden Geschmack und bleibt dabei sehr saftig. Außerdem besitzt das Porterhouse Steak im Vergleich zum T-Bone Steak einen größeren Filetanteil.

  • perfekt geeignet für den Grill
  • ideal für zwei Personen zum Teilen
  • das Porterhouse Steak ist auch als großer Bruder des T-Bone Steak bekannt
  • mindestens 42 Tage gereift (Dry Aged)

Sie erhalten ein Steak mit mindestens 800g.


Bei dem sechswöchigen Dry-Aged Reifeverfahren wird das Fleisch besonders zart und aromatisch. Dabei werden die Fleischteile am Knochen bei kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit in unseren hauseigenen Reifekammern gelagert.
In dieser Zeit verlieren die Fleischstücke etwa 25-30% ihres Gewichts und entwickeln dabei ihre unvergleichliche Zartheit und Aromatik.

 

 

Unsere Tiere stammen von bäuerlichen Familienbetrieben im Bayerischen Wald, sie füttern ausschließlich Futter aus der eigenen Landwirtschaft und garantieren damit ein Höchstmaß an Nachhaltigkeit und Gesundheit.
Durch die hauseigene Schlachtung nach EU-Zertifizierung können wir eine lückenlose Qualitätskontrolle sicherstellen.